*** FERIENHAUS in DÄNEMARK, 8 Personen, 3 Schlafzimmer mit guten Betten, GRATIS 19 MB Internet (LAN & W-Lan / Wi-Fi), 5 Min. zum Strand, modern und komfortabel eingerichtet, Sauna, Whirlpool /Spa, Spülmaschine, Waschmaschine, Trockner, PS 4 mit FIFA 16 und GTA 5, 42" Flachbild-TV, SAT, DVB-T, DVD, Blue Ray, 10,1" Tablet PC mit HDMI/ USB/ für E-Mail / Internet TV / Internet Radio / YouTube etc., Wii mit Balance-Board und Sony Playstation 4 und 2), Pioneer CD/ Stereo-Radio mit USB und Handy Anschluss, neue Küche in 2012, großer Garten, Sandkasten, Schaukel, Grill, familienfreundlich, im idyllischen Fischerdorf Hvalpsund, strandnah, Golf => 18 Loch Golfplatz direkt im Ort, Angeln, Segeln, Jütland nahe Aalborg, in direkter Nähe zu einer schönen Naturlandschaft, Haustiere nach Absprache willkommen, direkt von privat günstig zu vermieten ***

  

 Ferienhaus in Dänemark
"Urlaub, wo auch Dänen Urlaub machen"
=> direkt von privat zu vermieten

 

 

 

 

Wir haben 2014 unser Ferienhaus rot gestrichen.

 

Ab 249,- €/ Woche!

 

Gratis Internet => 19 MB Breitbandleitung inkl. W-LAN / WiFi

 

NEU: Sony Playstation 4 mit FIFA 16 & GTA 5

 

Gratis 50% Legoland-Rabattgutscheine
 

 

Belegungsübersicht




*********************************************************************

2016

********************************************************************* 
 

 

KW 31: 30. Juli 2016 bis 6. Aug. 2016 => belegt

KW 32: 6. Aug. 2016 bis 13. Aug. 2016 => belegt

KW 33: 13. Aug. 2016 bis 20. Aug. 2016 => belegt

KW 34: 20. Aug. 2016 bis 27. Aug. 2016 => belegt

KW 35: 27. Aug. 2016 bis 3. Sep. 2016 => 599,- Euro

 

KW 36: 3. Sep. 2016 bis 10. Sep. 2016 => belegt

KW 37: 10. Sep. 2016 bis 17. Sep. 2016 => belegt

KW 38: 17. Sep. 2016 bis 24. Sep. 2016 => belegt

KW 39: 24. Sep. 2016 bis 1. Okt. 2016 => belegt

 

KW 40: 1. Okt. 2016 bis 8. Okt. 2016 => 299,- Euro

KW 41: 8. Okt. 2016 bis 15. Okt. 2016 => belegt

KW 42: 15. Okt. 2016 bis 23. Okt. 2016 => belegt

KW 43: 23. Okt. 2016 bis 30. Okt. 2016 => belegt

 

KW 44: 30. Okt. 2016 bis 5./6. Nov. 2016 => 249,- Euro

KW 45: 5. Nov. 2016 bis 12. Nov. 2016 => 249,- Euro

KW 46: 12. Nov. 2016 bis 19. Nov. 2016 => 249,- Euro

KW 47: 19. Nov. 2016 bis 26. Nov. 2016 => 249,- Euro

KW 48: 26. Nov. 2016 bis 3. Dez. 2016 => 249,- Euro

 

KW 49: 3. Dez. 2016 bis 10. Dez. 2016 => 249,- Euro

KW 50: 10. Dez. 2016 bis 17. Dez. 2016 => 249,- Euro

KW 51: 17. Dez. 2016 bis 24. Dez. 2016 => belegt

KW 52: 24. Dez. 2016 bis 31. Dez. 2016 => belegt

KW 01: 31. Dez. 2016 bis 7. Jan. 2017 => belegt

 

 

 

*****************************************************************************

  2017

  
*****************************************************************************

  

Jan. 2017 => Winterruhe

  

Feb. 2017 => Winterruhe

  

KW 09: 25. Feb. 2017 bis 4. März 2017 => 249,- Euro

KW 10: 4. März 2017 bis 11. März 2017 => 249,- Euro

KW 11: 11. März 2017 bis 18. März 2017 => 249,- Euro

KW 12: 18. März 2017 bis 25. März 2017 => 249,- Euro

KW 13: 25. März 2017 bis 1. April 2017 => 249,- Euro

 

KW 14: 1. April 2017 bis 8. April 2017 => 249,- Euro

KW 15: 8. April 2017 bis 15. April 2017 => belegt

KW 16: 15. April 2017 bis 22. April 2017 => belegt

KW 17: 22. April 2017 bis 29. April 2017 => 249,- Euro

 

KW 18: 29. April 2017 bis 6. Mai 2017 => 299,- Euro

KW 19: 6. Mai 2017 bis 13. Mai 2017 => 299,- Euro

KW 20: 13. Mai 2017 bis 20. Mai 2017 => 299,- Euro

KW 21: 20. Mai 2017 bis 27. Mai 2017 => belegt

 

KW 22: 27. Mai 2017 bis 3. Juni 2017 => 299,- Euro

KW 23: 3. Juni 2017 bis 10. Juni 2017 => belegt

KW 24: 10. Juni 2017 bis 17. Juni 2017 => 299,- Euro

KW 25: 17. Juni 2017 bis 24. Juni 2017 => 399,- Euro

KW 26: 24. Juni 2017 bis 1. Juli 2017 => 899,- Euro (Frühbucher 799,- Euro)

  

KW 27: 1. Juli 2017 bis 8. Juli 2017 => 899,- Euro (Frühbucher 799,- Euro)

KW 28: 8. Juli 2017 bis 15. Juli 2017 => 899,- Euro (Frühbucher 799,- Euro)

KW 29: 15. Juli 2017 bis 22. Juli 2017 => reserviert

KW 30: 22. Juli 2017 bis 29. Juli 2017 => reserviert

 

KW 31: 29. Juli 2017 bis 5. Aug. 2017 => reserviert

KW 32: 5. Aug. 2017 bis 12. Aug. 2017 => reserviert

KW 33: 12. Aug. 2017 bis 19. Aug. 2017 => reserviert

KW 34: 19. Aug. 2017 bis 26. Aug. 2017 => reserviert

KW 35: 26. Aug. 2017 bis 2. Sep. 2017 => 799,- Euro (Frühbucher 699,- Euro)

 

KW 36: 2. Sep. 2017 bis 9. Sep. 2017 => 599,- Euro (Frühbucher 499,- Euro)

KW 37: 9. Sep. 2017 bis 16. Sep. 2017 => 299,- Euro

KW 38: 16. Sep. 2017 bis 23. Sep. 2017 => 299,- Euro

KW 39: 23. Sep. 2017 bis 30. Sep. 2017 => 299,- Euro

 

KW 40: 30. Sep. 2017 bis 7. Okt. 2017 => 299,- Euro

KW 41: 7. Okt. 2017 bis 14. Okt. 2017 => 299,- Euro

KW 42: 14. Okt. 2017 bis 21. Okt. 2017 => 299,- Euro

KW 43: 21. Okt. 2017 bis 28. Okt. 2017 => belegt

KW 44: 28. Okt. 2017 bis 4. Nov. 2017 => belegt

 

KW 45: 4. Nov. 2017 bis 11. Nov. 2017 => 249,- Euro

KW 46: 11. Nov. 2017 bis 18. Nov. 2017 => 249,- Euro

KW 47: 18. Nov. 2017 bis 25. Nov. 2017 => 249,- Euro

KW 48: 25. Nov. 2017 bis 2. Dez. 2017 => 249,- Euro

 

KW 49: 2. Dez. 2017 bis 9. Dez. 2017 => 249,- Euro

KW 50: 9. Dez. 2017 bis 16. Dez. 2017 => 249,- Euro

KW 51: 16. Dez. 2017 bis 23. Dez. 2017 => belegt

KW 52: 23. Dez. 2017 bis 30. Dez. 2017 => belegt

KW 01: 30. Dez. 2017 bis 6. Jan. 2018 => belegt

 

 

Bitte rufen Sie uns wegen freien Terminen an oder schreiben Sie uns eine E-Mail:

Familie Nix

E-Mail: j.sn@gmx.net

Tel.: 02238-3289

 

Last Minute Preis => 249,- Euro

Der Last Minute Preis wird gewährt, wenn das Haus bis Donnerstag der Vorwoche nicht vermietet ist.

Der Preis in der Nebensaison sowie Last Minute gilt für eine Belegung bis max. 5 Personen. Danach wird ein Zuschlag von 49,- Euro erhoben. Bitte fragen Sie nach.

Preis in der Hochsaison 899,- Euro/ Woche bzw. 799,- Euro/Woche mit Frühbucherrabatt

 

 

Beschreibung

Wenn Sie einen entspannten Urlaub machen möchten, wo auch Dänen Ihre Freizeit verbringen und es keiner deutschen Kolonie in Dänemark ähnelt, sind Sie bei uns richtig aufgehoben.

Wir bieten unser schönes, geräumiges und komfortabel eingerichtetes Ferienhaus in ruhiger Lage für max. 8 Personen am Limfjord im idyllischen Fischerdorf Hvalpsund (etwa 2-3 Stunden von der deutschen Grenze entfernt) an. Unser Haus liegt in einem Ferienhausgebiet, das meist von den lokalen Dänen für den Wochenendaufenthalt genutzt wird. Von Hvalpsund aus können Sie viele Ausflugsziele schnell erreichen (siehe Ausflugsziele weiter unten).

 

Das Grundstück liegt inmitten eines schönen Naturgebietes, etwa 300 m vom kinderfreundlichen Fischerdorf Hvalpsund, Nordjütland, mit Yacht & Fischerhafen, Strand, Golfplatz, Put & Take See, Restaurants, neuem Kinderspielplatz, etc. entfernt. In der Nähe gibt es zahlreiche Sehenswürdigkeiten sowie Aktivitäten. Es besteht die Möglichkeit, in der direkten Umgebung wunderschöne Wanderungen in der hügeligen Landschaft zu machen. So ist zu Fuß sogar der älteste Herrensitz Dänemarks "Hessel" zu erreichen.

 

In Hvalpsund selber gibt es einen Supermarkt, der auch sonntags geöffnet ist, zwei Fischgeschäfte, eine Bäckerei, drei (z.T. sehr gute) Restaurants, eine Imbissbude, eine Bank, eine Tankstelle, einen Campingplatz mit u.a. Minigolf, einen Antikladen, einen Souvenirladen, einen schönen Spielplatz am Fischkutter-Hafengelände, einen Yachthafen, einen Golfplatz und eine Fähre, die auf die alle 30 Min. auf die gegenüberliegende Seite übersetzt.

 

Die in der Nähe gelegene Stadt Aalborg ist eine schöne, direkt am Limfjord von den Wikingern gegründete, lebhafte Provinzstadt. Neben dem bekannten Vergnügungspark "Tivoliland", der längsten Kneipenstraße der Welt "Jomfru Anne Gade", einem sehr großen und gemütlichen Zoo, einem beachtenswerten Wikingermuseum bietet die Heimatstadt des "Aalborg Aquavits", dessen Produktion auch besichtigt werden kann, sehr gute Einkaufsmöglichkeiten in den historischen, sehr gemütlichen Fußgängerzonen.

 

Sehr ruhig und besinnlich geht es auf der idyllischen Insel Livø zu. Sie erreichen die Insel mit einer Personenfähre, die vom nah gelegenen (ca. 15 Min.) Rønbjerg aus startet. In Rønbjerg gibt es zudem ein ca. 2000 m2 großen, tropischen Badeland mit Riesenwasserrutsche, Strömungsbecken, verschiedenen Whirlpools sowie Meditationsbecken, Sauna und Solarium.

 

Neben dem Badeland werden in einer ca. 1500 m2 großen Sporthalle verschieden Aktivitäten wir z.B. Squash, Federball oder eine Kletterwand angeboten. Ein Tauch- und Surfcenter gehört ebenfalls dazu. In direkter Nachbarschaft ist ein 18-Loch Golfplatz und eine "Tobi-Land" für Kinder, in dem von der Playstation bis zum Klettergerüst und kleinen Miniautos (fast) alles angeboten wird, was Kinderherzen höher schlagen lässt.

 

Was das Ferienhaus selber betrifft, so ist es komfortabel und geschmackvoll Mobiliar eingerichtet. Der große Wohnraum mit zwei Couchen, gemütlichen Sesseln und TV mit DVD und Satelliten- Anschluss schließt sich nahtlos an die offene, mit einer großen Arbeitsplatte versehen und sehr gut ausgestatteten Küche an. Am großen, ausziehbaren Esstisch können 8 Personen ihre Mahlzeiten sorglos genießen.

 

Für gemütliche Stunden in der kalten Jahreszeit steht Ihnen neben den in jeden Zimmer angebrachten Elektroheizungen ein Kaminofen zur Verfügung. Holz kann in der Gegend nahezu überall, sogar im Supermarkt, gekauft werden. Whirlpool und Sauna sorgen zu allen Jahreszeiten für den nötigen Abstand zum Alltagsstress.

 

Vom Wohnraum gelangt man durch eine Türe direkt auf die 20 m2 große, teilweise überdachte Terrassenfläche, an der ein Sandkasten angeschlossen ist. Die große Rasenfläche bietet genügend Platz für alle Ballspiele und die Schaukel, die meistens von den Kinder belagert wird.

Im Frühjahr 2016 haben wir im gesamten Haus neues Parkett verlegt und das Ferienhaus ist somit besser geeignet für Allergiker.

 

Die Ausstattung des Hauses in Kürze

 *** Das Haus liegt in einem gepflegten dänischen Ferienhausgebiet, etwa 300 Meter vom Strand und
       kleinem Fischer-, Freizeitboote und Fährhafen entfernt.

*** 1 Wohnzimmer mit heller Möblierung, großem Esstisch, Stereoanlage mit CD und MP3, TV,  DVD und Sat-
        Receiver.

*** 3 Schlafzimmer: 2 Zimmer mit je einem Doppelbett und ein Zimmer mit 4 Kajüten-Betten.

*** Neue Küche in 2012, zum Wohnzimmer hin offen mit Elektroherd, großem Kühlschrank mit separatem 
      großen 4-Sterne Gefrierfach, Spülmaschine, Mikrowelle, Abzugshaube, Kaffeemaschine, Schnellkocher,
      Toaster, Staubsauger, Kinderhochstuhl usw.

*** Internet gibt es gratis im Haus! Es ist eine 19 MB Breitbandleitung mit LAN und W-LAN / Wi-Fi !!!

*** Waschmaschine und Trockner sind direkt im Haus.

*** Für lange Abende gibt es eine Sony Playstation 4 (Ultimate Edition, 1 TB) mit FIFA 16 und GTA 5,
      eine PS 2 sowie Nintendo Wii mit Balance-Board mit vielen Sport-, Geschicklichkeits- und Aktion-Spielen.

*** Zahlreiche Gesellschaftspiele für drinnen und draußen.

*** Badezimmer: WC, Waschbecken, Dusche, Fußbodenheizung, Sauna, Whirlpool.

*** Terrasse, die teils überdacht ist mit Gartengrill und Möbeln.

*** Sandkasten mit Spielzeug sowie eine Schaukel im Garten.

*** In jedem Zimmer ist eine Elektroheizung.

*** Im Wohnzimmer ist ein Kaminofen, der an kühlen Tagen für schöne, gemütliche Wärme sorgt.

*** Im Haus ist ein Festnetzanschluss, auf den Sie sich z.B. von Deutschland sehr günstig anrufen lassen  
      können. Zudem gibt es ein dänisches Handy, das Sie für Notfälle nutzen können.

*** Für Notfälle ist das nächste Krankenhaus nur ca. 10. Min. entfernt (in Farsø).

 

Der Mietbetrag ist inkl. Wasser, jedoch exkl. Stromkosten, die (wie in Dänemark üblich) bei der Abreise nach tatsächlichem Verbrauch mit 0,25 € pro Einheit (kWh) bezahlt werden. Die Endreinigung kostet 49,- €.

 

Nach Eingang der Miete verschicken wir den Schlüssel bzw. der Schlüssel wird direkt in Dänemark übergeben. Bei Bedarf ist die Geld- und Schlüsselübergabe auch bei uns in der Nähe von Köln möglich.

 

Für diejenigen, die die genaue Lage des Hauses z.B. über einen Routenplaner finden möchten, hier die Adresse: Das Haus liegt in Hvalpsund, Dänemark, Skov vej 58, 9640 Farsö (ca. 280 km von der Deutschen Grenze auf dem Festland, Nord-Jütland).

 

Falls nicht anders vereinbart, gilt als Anreisezeitpunkt 15:00 Uhr und als Abreisezeitpunkt 10:00 Uhr.

Haustiere sind nach Absprache herzlich willkommen!

 

 

Infos zum Angeln

Norddänemark - Vesthimmerland am Limfjord - hat einige der besten Angelgewässer Dänemarks. Im Limfjord lohnt sich besonders das Sportangeln auf Meerforelle und Hornhecht, aber auch auf Hering oder Aal.

Am Strand von Hvalpsund können je nach Wasserstand auch Austern gefunden werden.

In der Umgebung gibt es viele (ca. 20) Möglichkeiten zum Angeln, die sich über den Limfjord, Put & Take Seen, natürliche Seen, Bächen und Meeresfischen erstrecken.

Die Saison für Meerforelle reicht von Februar bis Mai und von September bis Oktober, während der Hornhecht von Mai bis Juni anzutreffen ist. An einigen Stellen, wie an der Aggersundbrücke, gibt es von März bis April sehr gute Fangmöglichkeiten für Hering, während der Aal von Juni bis September beisst.

Gute Angelplätze finden Sie an den Molen im Hafen von Hvalpsund oder Rønbjerg, auf den Badebrücken in Ertebølle oder an der Aggersundbrücke.

Auch Bäche und Flüsse in Vesthimmerland sind für ihren Bestand an Forellen bekannt.

Einige der Flüsschen am Limfjord gehören - was die Meerforelle angeht - zu den besten Angelgewässern landesweit, weisen aber auch beachtliche Bestände an Bachforellen auf. Ansonsten sind hier überwiegend Aal, Flussbarsch und Hecht anzutreffen. In einigen Seen gibt es Bestände an Seeforelle, Zander und Karpfen. Im Übrigen sind Flussbarsch, Hecht und Aal vorherrschend.

Hochseeangeln ist von Hirtshals und Hanstholm möglich.

Wenn Sie zwischen 18 und 67 Jahre alt sind und im Limfjord angeln wollen, müssen Sie einen staatlichen Angelschein haben, der im Tourismusbüro in Farsø und Løgstør für ca. 20,- Euro erhältlich ist.

 

 

Ausflüge in der Nähe

  • Hvalpsund (ca. 5 Min. zu Fuß)
    * Mit der Fähre auf die andere Seite fahren
    * Krebse und Seesterne von der Badebrücke aus fangen
    * Spaziergang am Strand entlang vorbei am Fischereihafen und Yachthafen
    * Neu angelegter Erlebnis-Spielplatz in Hvalpsund am Hafen
    * Fahrrad-, Tandem-, Mountainbike-, Kajak-, Kanu- und Segelboot-Verleih direkt im Dorf Hvalpsund
    * Antikladen sowie Galerie am Hafen
    * Essen in einem der vier Restaurants
    * 18 Loch Golfplatz => http://www.hvalpsundgolfclub.dk
    * Fischen => Hafen/ Strand oder Put & Take See in Hvalpsund
    * Live-Band (im Sommer jeden Donnerstag)

 

  • Hessel (ca. 20 Min. zu Fuß, 5 Min. mit dem Auto)
    * Ältester reetgedeckter Herrensitz Dänemarks
    * Hier kann man das Leben auf einem dänischen Bauernhof von vor ca. 100 Jahren sehr anschaulich 
       sehen und z.T. miterleben

    * Internetseite: http://herregaarden-hessel.dk/kontakt/tysk-info.html

 

  • Loungs Sø (ca. 20 Min. zu Fuß, 5 Min. mit dem Auto)
    * Naturreservat für Vögel mit Beobachtungsturm
    * Es gibt einen schönen Rundweg um den See

 

  • Vitrup Kloster (ca. 10 Min. mit dem Auto)
    * Gut erhaltenes, sehr altes und schönes Kloster direkt am Fjord
    * Es werden auch Führungen angeboten

 

  • Farsø (ca. 10 Min. mit dem Auto)
    * Touristen Info mit Broschüren über Freizeitaktivitäten bis zum Abwinken

    * Shopping => Spielzeuggeschäft, mehrere Supermärkte u.a. Aldi, Bekleidung, etc.

 

  • Aars (ca. 15. Min. mit dem Auto)
    * Shopping, schönes kleines Städtchen mit einer netter Einkaufsstrasse und relativ vielen 
       Shoppingmöglichkeiten. und auch Supermärkte wie z.B. Aldi, Netto, Kvickly oder Fakta.
    * Neuzeitmuseum
    * Netter Park zum Spazieren
    * Kunstmuseum

 

  • Rønbjerg (ca. 15 Min. mit dem Auto)
    * Aquapark (innen), Kinder-Spieleland mit Klettergerüsten und Fahrzeugen, Wellness, 
       Restaurants usw. Rønbjerg wäre bei einem evtl. Regentag eine gute Adresse zur Erholung.
    * Gutes Fischgeschäft in Rønbjerg am Hafen

 

 

  • Løgstør (ca. 20 Min. mit dem Auto)
    * Limfjordmuseum, sehr schönes Museum, besonders für Kinder, in dem die Entstehung des Fjords 
       sowie der Tier- und Pflanzenwelt erklärt wird.
    * Restaurants im Museum
    * Möglichkeit zur geführten Segeltörn auf dem 4 km langen Kanal.
    * Løgstør ist auch nett zum Bummeln.

 

  • Insel Fur (mit der Fähre von Hvalpsund, ca. 30. Min.)
    * Schöne hügelige Landschaft, die zu Spaziergängen einlädt.

 

  • Insel Livø (ca. 30 Min. mit dem Auto, dann Fähre)
    * Nach Livø gibt es eine Personenfährverbindungen. Die Insel ist wunderschön und autofrei

 

  • Hjerl Hede bei Skive (ca. 45 Min. mit dem Auto)
    * Freilichtmuseum bei Skive - ca. 60 Km. entfernt vom Ferienhaus. Hier wird u.a. die Geschichte von 
       Dänemark interessant vermittelt.

 

 

 

Tagesausflüge

  • Mariager Fjord Rundfahrt (ca. 25 Min. mit dem Auto)
    * Rundfahrt um den Mariager Fjord mit Stop in den sehr schönen Städtchen Mariager, Assens, Hadsund 
       und Hobro.
    * Salzcenter/-Museum in Mariager mit Bademöglichkeit in salzigem Wasser wie im Toten Meer – sehr 
       interessant.

 

  • Jesperhus Blumenpark (ca. 30 Min. mit dem Auto)
    * Sehr schöner Park auf der Insel Mors mit ca. 500.000 Pflanzen, Tiergehegen, Terrarium, usw. Einfach 
       mit der Fähre in Hvalpsund übersetzen und dann noch ca. 35 km fahren.

 

  • Fårup Sommerland (ca. 1 Stunde mit dem Auto)
    * Großer Freizeitpark mit vielen Attraktionen (ähnlich Freizeitpark Rust, Phantasialand, Hansapark, etc.).
    * Im Freizeitpark ist auch ein großer, im Freien liegender Aquapark,
    * Eigenes Essen darf sehr gerne (im Freizeitpark) mitgebracht werden, es gibt sogar fest installierte 
       Grillhäuschen, in denen das mitgebrachte Fleisch gratis gegrillt werden kann.

 

  • Legoland (ca. 1,5 Stunden mit dem Auto)
    * Weltbekannter Freizeitpark, kann auch im Rahmen der An- oder Abreise besucht werden.
    * In den letzten Jahren haben wir für Legoland unseren Gästen immer einen 50% Rabattgutschein 
       geben können.

 

  • Aalborg (ca. 1 Stunde mit dem Auto)
    * Grösste Stadt in der Nähe, direkt am Limfjord, mit einer sehr schönen Innenstadt und sehr vielen 
       Einkaufsmöglichkeiten sowie unzähligen Restaurants und Kneipen.
    * Jomfru Ane Gade => berühmte Strasse, in der es nur Kneipen und Restaurants gibt.
    * Aaborg Aquavit => Brennerei kann besichtigt werden
    * Zahlreiche Museen wie z.B. ein Kunstmuseum, Marinemuseum, Militärmuseum.
    * Zoo, sehr schöner und weiträumiger Zoo mit großer Eisbär-, Elefanten- und Giraffenanlage.
    * Marinemuseum mit originalem U-Boot und Torpedoboot, die auch besichtigt werden können.
    * Wikingermuseum etwas außerhalb der Stadt mit nachgebauten Wikingerhäusern auf originalem 
       Standort.

 

  • Århus (ca. 1,5 Stunden mit dem Auto)
    * Zweitgrößte Stadt in Dänemark, sehr viele Einkaufsmöglichkeiten und schöne Innenstadt mit
       diversen Museen.
    * Freilichtmuseum „Den Gamle By“, hier ist eine alte Stadt mit original Häusern von vor ca. 100 Jahren 
       von Leuten mit verschiedenen Berufen wie z.B. Schmied, Schuster, Bäcker, und unterschiedlichem 
       sozialen Stand gesammelt aufgebaut worden. Der Besuch ist sehr zu empfehlen!

 

  • Blokhus und Løkken (ca. 1,5 Stunden mit dem Auto)
    * Løkken und Blokhus sind nette Städtchen, in denen man bummeln kann
    * Schöner, großer Sandstrand, der sogar mit dem Auto befahrbar ist (z.B. zwischen Blokhus und
       Løkken)
    * Etwas nördlich von Løkken ist ein alter Leuchtturm (Rubjerg Knude), der mitten in der Düne steht,
       bzw. von der Düne zugeweht wurde. Man sieht also nur die Spitze.
    * Wenn Sie schon mal in der Ecke Dänemarks sind, sollten Sie auch unbedingt die Kirche (Mårup
        kirke) besuchen, die kurz davor ist, ins Meer zu fallen - die Kirche sehen Sie in Richtung Norden,
        wenn Sie auf der Düne am Leuchtturm stehen.

 

  • Skagen (ca. 2 Stunden mit dem Auto)
    * Wer eine etwas längere Tour mit dem Auto nicht scheut, kann zur „Spitze“ von Dänemark nach
        Skagen fahren, wo sich die Nordsee mit dem Kattegatt trifft. Skagen war früher sehr berühmt und
        beliebt bei Bildmalern. Die etwas schnellere aber dafür unspektakuläre Hinfahrt wäre über die
        Autobahn E45 möglich. Eine etwas längere aber dafür schönere Rückfahrt wäre über die
        Landstrassen an Løkken und Blokhus vorbei (siehe andere Tipps) möglich und sehr zu empfehlen.

 

Spezialtipp zum Krebsfangen mit den Kindern in Hvalpsund:

Neben dem Eingang zu unserem Ferienhaus steht ein Stock, an dem eine Schnur mit einem Stein und einer Wäscheklammer gebunden ist. Dies ist ein Krebsfänger. Sie können zum alten Hafenbecken gehen (gegenüber dem Spielplatz) und dort einige Miesmuscheln sammeln. Gehen Sie dann zur Badebrücke, öffnen Sie die Miesmuschel mit einem Stein und hängen Sie die geöffnete Muschel an die Wäscheklammer und lassen die Klammer mit der Muschel auf den Fjordgrund absinken (bei der Badebrücke ca. 50 cm). Sie werden erstaunt sein, wie schnell die Krebse anbeißen! Da es sich um eine beliebte Beschäftigung der Kinder handelt, werden die Krebse wieder in die Freiheit entlassen, damit andere Kinder sie wieder fangen können.

 

 

Kommentare von Gästen

 

Hallo Fam. Nix, spät, aber wir lassen noch was von uns hören. Wir hatten einen schönen sonnigen Urlaub in Dänemark. Das Haus, die Lage selbst das Wetter waren super. Wir hatten wirklich einen schönen Urlaub. Mit freundlichen Grüßen

***

Hallo Familie Nix,

sind gerade aus dem Urlaub zurück. Wir hatten einen ganz tollen erholsamen Urlaub. Haben jeden Tag Ausflüge gemacht und es uns Abends gemütlich gemacht was in dem schönen Haus sehr einfach war.

Vielen vielen Dank!


***

Das war ein super Urlaub! Wir hatten tolles Wetter und haben uns sehr wohlgefühlt in Ihrem Haus. Wir waren richtig traurig, als wir Ihr Haus verlassen mussten. Wir kommen wieder! Vielen Dank für alles.

***

Hallo liebe Familie Nix,
Wir hatten einen wunderschönen und erholsamen Urlaub, der leider viel zu schnell vorbei gegangen ist. In Ihrem Haus haben wir uns sehr wohl gefühlt und die gemütliche Atmosphäre, sowie den herlichen Blick von der Terrasse auf das Fjord genossen. Sie haben bei der Ausstattung im Haus auch wirklich an alles gedacht, was zu unserer Bequemlichkeit und dem Ablauf des Tagesgeschehens positiv beigetragen hat, dass erlebt man nicht in jedem Ferienhaus. Da auch das Wetter mit viel Sonnenschein und warmen Temperaturen auf unserer Seite war, blieben in diesem Urlaub keine Wünsche offen. Wir sagen Danke, dass wir Ihre Gäste sein durften .

***

Leider ist unser Urlaub schon wieder zu Ende. Wir haben uns in Ihrem Haus sehr wohl gefühlt und es war alles in bester Ordnung. Das Haus liegt an einem sehr schönen Platz unserer Erde. Die Aussichten in der Umgebung waren traumhaft schön. Wir werden Ihr Haus gerne weiter empfehlen. Vielen Dank auch für den netten Kontakt mit Ihnen.

 ***

 Die Woche in Ihrem Ferienhaus ist leider viel zu schnell zu Ende gegangen. Wieder konnte nicht alles gesehen und gemacht werden was wir uns vorgenommen hatten. Aber Strand mit Muschel - Steinesammeln, der Spielplatz, Bade und Tobiland in Rönbjerg, Jammerbucht und Skagen, Aalborg, Legoland sowie Aarhus rundeten unser Programm ab.

 ***

Das Haus was perfekt, alles was man brauchte war dar, der Kamin sorgte für

einen gemütlichen Abend. Wir haben den Aufenthalt sehr genossen und planen

für das nächste Jahr eine Wiederholung. Vielen Dank für den schönen Urlaub.

***

Nun sind wir schon einige Tage wieder zu Hause und wir wollten uns noch einmal melden um zu berichten, dass uns der Urlaub in Ihrem Ferienhaus sehr gut gefallen hat. Das Haus ist wirklich sehr sauber und gepflegt und die Gegend ruhig und wunderschön. Es waren in der Umgebung keine anderen Häuser vermietet und so waren wir total alleine und konnten die Ruhe genießen. Wir haben uns Ertebölle, Aalborg, Hessel, die Jammerbucht und noch vieles mehr angeschaut. Danke für ihre Tipps.

******

 

Bei Fragen oder wenn Sie mehr Bilder vom Haus sowie Links zum Ort und der Umgebung wünschen, schreiben Sie uns einfach eine E-Mail!

 

Wir freuen uns, Sie als Gast zu begrüßen und wünschen schon jetzt einen schönen Urlaub!!!

 

Google+

 

Bilder des Hauses & der Umgebung + Ausflüge

 

 

Wohnzimmer

  

Küche 

 

 

Esstisch 

 

 

 1. Schlafzimmer mit neuem Doppelbett und Leselampen


 

 

2. Schlafzimmer mit neuem Doppbelbett und Leselampen

 

 

3. Schlafzimmer mit zwei Kajütenbetten/Hochbetten (normalerweise Kinderschlafzimmer) mit Leselampen 


 

Badezimmer  

  

Terrasse

 

 

Großer Sandkasten im Garten

 

 

Schaukel im Garten 

 

 

Chillen im Garten mit W-LAN Empfang

 

 

Badestrand mit Badebrücke und Fähre im Hintergrund in Hvalpsund 

 

  

Sprung von der Badebrücke am Strand von Hvalpsund in das Wasser

 

 

 

 

 Badebrücke am Strand von Hvalpsund: Krebse, Fische und Seesterne werden wieder freigelassen

 

 

 

 

Abenteuerspielplatz in direkter Nähe zum Strand in Hvalspund 

 

 

Idyllischer Fischerboothafen in Hvalpsund 

 

 

Fangen von Krebsen und Seesternen im kleinen Hafen von Hvalpsund 

 

 

Hvalpsund: Fang von einem kleinen Seestern

 

 

Ausblick auf den Fjord in Hvalpsund  

 

 

Blühender Ginster auf der Anhöhe in Hvalpsund

  

 

Kleiner Tümpel mit Fröschen beim Spaziergang vom Ferienhaus

 

 

Ausflug: Idyllische Landschaft in der Nähe von Hvalpsund

 

 

Ausflug: Kleiner See in der Nähe von Hvalpsund

 

 

 

Eine alte Rinderrasse auf einer Wiese in der Nähe von Hvalpsund

 

 

Ausflug: Stand in der Nähe von Hvalpsund 

 

 

Ausflug: Strand in der Nähe von Hvalpsund 

 

 

Ausflug: Versandeter Leuchtturm in Düne  

 

 

Ausflug: Große Düne

 

 

 Ausflug: Dünenlandschaft

 

 

 Ausflug: Legoland in Billund

 

 

Ausflug: Faarup Sommerland Freizeitpark

 

 

Ausflug: Faarup Sommerland Freizeitpark

 

 

 Ausflug: Aquarium mit Haifischbecken

 

 

 Alter Landsitz "Hessel" in direkter Nähe zum Sommerhaus (ca. 10 Min. zu Fuß)

 

Ritterspiele in der Nähe von Hvalspund 

 

 

Ritterspiele in der Nähe von Hvalpsund 

 

 

Älteste Kirche von Dänemark (ca. 1000 Jahre) in Foulum ca. 5 Minuten mit dem Auto von Hvalpsund 

 

 

Ausblick auf  Loungs Sø in der Nähe vom Ferienhaus (ca. 5 Min. mit dem Auto und 20 Min. zu Fuß)

 

 

Ausflug: Bunkeranlage in Hanstholm 

 


 

Ausflug: Ausblick aus Bunker in Hanstholm 

 

 

Ausflug: Bunkermuseum in Hanstholm 

 

 

 Ausflug: Aalborg, Seefahrtsmuseum

 

 

Ausflug: Aalborg, Seefahrtsmuseum

 

 

Ausflug: Wikingersiedlung Fyrkat 

 

 

Badeland in der Nähe von Hvalpsund (ca. 15 Min. mit dem Auto)

 

 

Ausflug: Aalborg 

 

 

 

 

Ausflug: Aarhus, Regenbogen-Panoramaterrasse auf dem Kunstmuseum "ARoS"

 

 

Ausflug: Aarhus, Regenbogen-Panoramaterrasse auf dem Kunstmuseum "ARoS"

 

 

Ausflug: Kopenhagen, Wachen vor Residenz der Königin

 

 

Ausflug: Kopenhagen, Oper

 

 

Ausflug: Roskilde, Wikinger-Boote mit Roskilde-Dom im Hintergrund

 

 

Ausflug: Roskilde, Wikinger-Boot

 

 

 Ausflug: Von Fredrikshavn (ca. 45 Min. vom Ferienhaus) gibt es Fähren nach Oslo und Göteborg

 

 

Ausflug: Einfahrt mit der Fähre nach Göteborg, Schweden

 

 

Ausflug: Aalborg, Wikinger-Anhöhe und Museum 

 

 

Ausflug: Hafen von Skagen mit Restaurants

 

 

Ausflug: Haus in Skagen

 

 

Ausflug: Haus in Skagen

 

 

 Ausflug: Skagen, Dünenlandschaft bei der Spitze von Dänemark

 

 

Ausflug: Skagen, an der "Spitze von Dänemark" treffen Nordsee und Ostsee (Kattegat) zusammen

 

 

Sonnenuntergang am Limfjord



Bitte beachten Sie auch die Prospekte, die im Sommerhaus liegen. Dort sind noch weitere Attraktionen und Ausflugtipps beschrieben.

******

 

Top